AFNI / systeradmins

autonomous servers, namely the Systerserver, Anarchaserver and Lever Burns. Each server offers a different set of services from media cloud hosting, polls, online workshops to version control software (*) and web hosting for archived cyber-feminist websites. We do this hard work to educate ourselves about web related technologies, nourish our fringed community of queer, trans and women identified persons by creating a space where we feel safe to share our art and activism, express our minds with no fear of being trolled, censored, or patronized by the privileged male majority that runs most of Internet’s infrastructure. Moreover we choose to do this work only with free and open source software (FOSS) so that we can access tools with our minimum resources, study the code, and gender bend the established male dominant FOSS community.

https://systerserver.net/
https://leverburns.blue
https://anarchaserver.org

  • 💄 -Maquillaje digital
Andrea Thorn
  • The Coronavirus Structural Task Force
  • The Coronavirus Structural Task Force
Andrea Zappa

I am a self-taught computer scientist. I live in Italy near Bologna, I've been helping the food autonomy community Campiaperti since 2014, I'm also working on wireless mesh networks since 2017. I am interested in the techniques that groups adopt to self-manage themselves and in the topics of digital self-defense and privacy.

  • A wireless comunity mesh network in Appennino
bleeptrack

bleeptrack is a Creative Technologist. Her main interests lie in the areas of generative or AI art, digital fabrication and DIY electronics. Her generative artworks have been presented at several international exhibitions. In November 2019, she received the “Förderpreis junge Ulmer Kunst” art award for young artists and had her first solo exhibition at Museum Ulm. Currently, she is artist in residence at 42 Heilbronn, working on generative visualizations of data streams.

  • Let's visit the Everything Exhibition!
  • Operation Mindfuck Vol. 5
blinry

blinry is enthusiastic about many things, including computer science, programming, and design! They like free licenses, value autonomy, creativity and curiosity, and try to keep an open mind and heart. After doing research in the field of computational geometry for a while, they are now working as an independent programmer, artist, and game designer. They have attended a scientific workshop on Origami in the Caribbean, backpacked through Japan, and like collecting accidental art or drawing algorithm assembly instructions. They love their communities – Jugend Hackt, the Recurse Center, the Chaos community.

  • Let's visit the Everything Exhibition!
  • Operation Mindfuck Vol. 5
Carolin Kemper

Carolin Kemper ist Juristin und Forschungsreferentin am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung in Speyer. Dort forscht sie zu Themen der digitalen Sicherheit, insbesondere zu digitaler Polizeiarbeit und IT-Sicherheit.

  • Cyberpunk 2022 - wo Brain-Computer-Interfaces auf Grundrechte treffen
Catrin Schröder-Jaross

Nerd by Heart, Tech Enthusiast and Podcast Co-Host "Mind The Tech".

  • Kaffeefahrt ins Darknet
Chaos Macht Schule Hannover

Wir sind die Hannoveraner Gruppe von Chaos Macht Schule und betreiben das Projekt Chaos macht Schule@Home damit für Schüler:innen & Lehrer:innen noch öfter die Möglichkeit besteht, sich zu bilden.

Um über Technik, Kultur und Internet zu lernen, findet Chaos macht Schule Hannover ab jetzt regelmäßig per Big Blue Button als Videokonferenz statt. Hier gibt es ein Mal im Monat Input zu einem unserer spannenden Themen und vor allem die Möglichkeit, an die Hacker/Haecksen von CmS Fragen zu stellen. Wie funktioniert eigentlich mein Browser? Was ist Verschlüsselung? Wie war das eigentlich damals mit Zensursula? Was ist ein Transistor?
Wie kann ich daran teilnehmen?

Um an dem Treffen teilnehmen zu können, musst du bloß auf den Link oben oder oder gleich hier klicken. Die Videokonferenz funktioniert mit jedem üblichen Browser sowohl am Handy als auch am Desktop.
Kann ich auch nur zuhören? Muss ich selbst oder muss mein Kind sein Video teilen?

Du oder dein Kind dürfen auch einfach nur zuhören. Die eigene Webcam oder das Mikrofon anzumachen ist nicht verpflichend. Um dennoch interaktiv teilnehmen zu können, verfügt Big Blue Button über einen Chat.
Kann ich auch mit meiner Schulkasse teilnehmen?

Prinzipiell ja, da aber das Treffen abends ist, wird es für die meisten Schulklassen nicht machbar sein, teilzunehmen. Wenn ihr als Schulklasse an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen wollt, können wir gerne einen extra Termin tagsüber dafür anbieten. In jedem Fall freuen wir uns, wenn ihr uns eine mail schreibt bevor ihr uns mit einer größeren Gruppe besucht.
Wird das Treffen aufgezeichnet?

Nein, das Treffen wird nicht aufgezeichnet.
Für welche Altersstufen ist das Treffen geeignet?

Prinzipiell dürfen alle an unseren Treffen teilnehmen; wir schätzen, dass das Treffen ab der Oberstufe am effektivsten ist.
Dürfen auch Fragen zu anderen Themen gestellt werden?

Wir freuen uns immer vom Thema abzuschweifen!

  • Chaos macht Schule@Home: Wie werde ich Politische Bildner*in?
clx

clx travels through fine arts and media, along social and political break lines, through human networks and realities, over continents and even in time. Her journeys culminate in photographs and films as well as in performances, books and sculptures. Her work has traveled in screenings, festivals and exhibitions to more than twenty countries.

  • Utopian hackers group therapy – Learning to retain hope and work towards a brighter future
C_ristina

Ich bin in der IT-Sicherheit und privat Mitglied bei den Hamburger Geekfems. Ich entdecke in Büchern gerne Themen zu Algorithmen, Fintec, financial literacy für Frauen, Feminismus und Rassismus.

  • Haecksen Tales - die Märchenstunde
  • Haecksen Mentor*innen Workshop
  • IT-Security Professionals
  • Goodie Bag Gefrickel
dakoraa

I am a software engineer who likes to talk too much for her own good on the internet.

https://twitter.com/dakoraa

  • Chaos macht Schule@Home: Wie werde ich Politische Bildner*in?
  • Utopian hackers group therapy – Learning to retain hope and work towards a brighter future
DaniQuietNow

Hi, my name is Dani. When I don't teach at the university, I try to make growing your own food as easy, cheap and accessible as possible. Oh, I also do data stuff and maths.

  • Urban Gardening
David Négrier

David is founder and CTO of WorkAdventure, an open-source proximity chat solution to build virtual offices and virtual events in "the Metaverse". He loves anything web related, whether it is about interoperability of PHP frameworks, JS game engines, WebRTC, ...

  • Hacking WorkAdventure for fun and profit
Dimi

Dimi ist ein IT-Security-begeistertes c3w Mitglied und Mitarbeiter bei CERT.at

  • Security Safari in b0rken Land
DysphoricUnicorn

Professional web developer, amateur tinkerer and security researcher.
Terrible at writing biographies of myself.
I enjoy breaking things for some reason.

Pronouns: she/her, nin/ nins or they/ them

  • Leben wie im Hacking-Space? Klingt nach einem Plan!
Finja
  • Haecksen Mentor*innen Workshop
ghostrich

nerdess | technology tinkerer | global citizen | serendipity | studio 222

  • Telling the Story of our Future using Augmented Reality
Hetti

Hetti arbeitet bei Tag in der IT Security und wird dafür bezahlt Software kaputt zu machen und dies dann zu dokumentieren.
Bei Nacht findet man ihn im Metalab, bei C3W Meetings oder am Hacken an verschiedenen Projekten.

  • Security Safari in b0rken Land
HulaLula

Berlinerin * MSc Cognitive Science * Research

  • Analysis of NFTs
Isabelle Ewald

Nordisch & nerdig | Podcast Co-Host "Mind The Tech"

  • Kaffeefahrt ins Darknet
Julia Westberg

Environmental scientist livning on the Swedish country side.

  • Reko, lets reboot agriculture
Karo
  • IT-Security Professionals
Katalyst

Mother, musician, and geek in training
@diebestimmerin auf Twitter, und musik zu finden auf https://soundcloud.com/katbite/sets/imaginary-things

  • Kate Shepard must be turning in her grave
khaleesi

Angry Computerlady | Informatic Student | I review code to point out grammar issues

  • Lets review code
krkl

Ich habe Maschinenbau studiert und bin überzeugt, dass technologische Selbstbestimmung möglichst aller Menschen ein notwendiger Schritt zur Verbesserung der Welt ist.

  • Konstruktion für 3D Druck mit FreeCAD
ktrask

ktrask, bzw. Helena Schmidt, arbeitet freiberuflich als Data Scientist. Sie hat Physik studiert und promovierte schließlich in experimenteller Physik. Ihre Doktorarbeit hat sie am 24. Juni 2020 erfolgreich verteidigt. Ausserdem ist sie Teil der Hackercommunity und ist Mitgründerin des Braunschweiger Hackerspaces Stratum0.

  • Von der Technik übers Konzept zum Podcast – wie datenleben entsteht
Lena
  • IT-Security Professionals
Lena David

Lena David is a security researcher at Synacktiv, where she carries out security assessments on various kinds of targets.

Twitter: @_lemeda

  • Hands-on introduction to web pentesting
Lena Haverkamp
  • 32 Jahre alt
  • Mutter von einem 1 jahrigen Kind
  • Let's talk about Genderneutrale Erziehung
Lisa
  • IT-Security Professionals
Maren
  • IT-Security Professionals
Mela Eckenfels

Writer. Nerdy, dorky geekgirl.

Mela kommt aus der Unix-Systemadministration, studierte "was mit Geschichte" und Creative Writing und arbeitet als Autorin für Sach- und Fachtexte. Seit mehreren Jahren beschäftigt sie sich mit Desinformation, Pseudomedizin und Pseudowissenschaft.

Twitter: https://twitter.com/Felicea

  • Informationen bewerten in Zeiten der Pandemie
melzai

Ich mache Toilettenwitze, kann mRNS Impfstoff und Quantum Computing erklären.

  • Haecksen Closing
  • Haecksen Assembly
Michael Kolain

Michael Kolain ist Rechtswissenschaftler und forscht an der Schnittstelle zwischen Recht, Technik und Gemeinwohl. Er ist Koordinator des Bereichs "Transformation des Staates in Zeiten der Digitalisierung" am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (Leitung: Prof. Dr. Mario Martini). Er interessiert sich für die Regulierung und Implementierung digitaler Technologien in Staat und Gesellschaft - mit derzeitigem Fokus auf Blockchain, Künstliche Intelligenz, Robotik und GovTech. Michael ist Mitglied des Expert Panel des European Blockchain Observatory and Forum (EUBOF), Vertreter des Verbraucherinteresses in der Blockchain-Standardisierung (DIN/CEN/ISO) und freier Mitarbeiter beim unabhängigen Think Tank iRights.Lab in Berlin. Mit dystopischen Zukunftsszenarien beschäftigt er sich in seiner schriftstellerischen Arbeit, etwa in Kollaboration mit dem Dresdner Techno-Produzent Alec Troniq ("Drone Swarm").

  • Cyberpunk 2022 - wo Brain-Computer-Interfaces auf Grundrechte treffen
Mirca Lotz

Mirca Lotz ist Kuratorin mit einem Fokus auf interdisziplinäre Formate. Seit 2017 spielt sie eine herausgehobene Rolle in der Arbeit für Gender-Equality und Diversität in der Musik - u.a. als “music innovator” des Keychange-Projekts und als Mitgründerin des Netzwerks musicBYwomen, Music Women Germany und der Awareness Agentur "Safe the Dance" ist sie eine in aller Welt gefragte Referentin zum Thema.

  • Austausch Apps & Software Antidiskriminierung, Inklusion, Awareness & mehr
mosh
  • Haecksen Mentor*innen Workshop
naerrin

Promoviert in Literaturwissenschaft zum Themenfeld Wissenschaft und Technik in der Gegenwartsliteratur; podcastet bei datenleben und im haecksenwerk; ist sehr begeisterungsfähig bei allen möglichen kreativen Dingen.

  • Haecksen Assembly
  • Von der Technik übers Konzept zum Podcast – wie datenleben entsteht
  • Goodie Bag Gefrickel
  • How to haecksenwerk – beim Podcast der Haecksen mitmachen!
namiko

Haeckse, Programmiererin, Weltlerin

  • Haecksen Assembly
Neiman

Math, decentralization, hackerspaces, sff.

Project: esteroids.eth.limo

Twitter: @neiman30

  • Utopian hackers group therapy – Learning to retain hope and work towards a brighter future
Neya

Musikerin, Beatbox, larpt, fotografiert, ist Biologin, macht IT

  • Beatbox-/Vocal Percussion Workshop
  • Prozessmodellierung mit BPMN
paldium

Developer and code reviewer with strong emphasis on correctness in Linux and OpenBSD environments.

  • Lets review code
Shantalya
  • Haecksen-LateNight Dinner (Frühstück in Neuseeland)
Tina

-

  • Wikipedia - let's get started
Trans*DB
  • Trans*DB - Umgebungssuche und Domain Specific Language
waldwesen

[she/sie]
Mastodon: https://chaos.social/@Waldwesen
Twitter: https://twitter.com/waldwesen

  • OBS für Anfänger*innen
Zarah

Unser sex-positiver, feministischer Laden im Gängeviertel ist offen für alle, und sämtliche Spielarten von einvernehmlichem Sex werden hier respektiert. Hier erwartet dich ein von uns als Sexshopkollektiv mit viel Hingabe gestalteter Raum, gefüllt mit tollen Produkten zu Sexualität, Lust und Körpern. Ohne verstaubte Ansichten und diskriminierende Klischees.

  • ToyzAreUs – Einführungsworkshop zu Sextoys und Gleitgelen
Zitro

z

  • SQL - Ein paar Grundlagen der Standardsprache für Datenbanken