Kritische Infrastrukturen in Pandemie-Zeiten
2021-04-05, 16:20–17:05, Piscopia
Language: German

Wer ist in Pandemiezeiten eigentlich genau KRITIS-Betreiber und wie gehen die Betreiber mit der Pandemie und den damit Verbundenen Problemen für sie um?
Was bedeutet eine Krise in der Krise?
Und wie machen KRITIS Betreiber Krisen- und Pandemieplanung?
Aber was uns wirklich antreibt: Was hat das alles mit Nudeln und Toilettenpapier auf sich?
Ein Blick hinter die KRITISchen Kulissen...


In diesem Vortrag geht es darum, * wie sich einordnen lässt, wer in Corona Pandemie Zeiten KRITIS-Betreiber ist und auf welcher gesetzlichen Grundlage das basiert, * welche Maßnahmen KRITIS-Betreiber ergreifen um die Versorgung der Bevölkerung in Krisenlagen wie in einer Pandemie sicherzustellen und * welche Herausforderungen KRITIS-Betreiber dabei stemmen müssen
Angesichts der aktuellen und immer noch anhaltenden Corona-Krise stehen die Betreiber Kritischer Infrastrukturen im besonderen Fokus der Berichterstattung. Die Bevölkerung stellt fest, was Kritische Infrastrukturen sind und wie verletzlich diese in Krisenzeiten sein können. Ängste kommen auf, dass die Versorgungslage bedroht ist.
Aber sind KRITIS-Betreiber tatsächlich schlecht in einer Pandemie aufgestellt? Welche Maßnahmen wenden diese eigentlich in Krisenlagen an, um die Versorgung der Bevölkerung mit Strom, Wasser, Internet und Mobilfunk oder auch Nahrung in einer weltweiten Krise sicherzustellen? Und welch besonderen Herausforderungen müssen diese dabei stemmen, weil die Krisenlage nicht dem normalen Betriebsmodus entspricht?

Fragenpad: https://di.c3voc.de/pad/r2r:talk:SLXEWL

See also: Folien HonkHase KRITIS in Pandemie Zeiten

Manuel (HonkHase) Atug
Head of Business Development bei der HiSolutions AG

Diplom-Informatiker & Master of Science in Applied IT Security & Ingenieur

HonkHase ist seit über 23 Jahren in der Informationssicherheit tätig und befasst sich mit den Themen KRITIS, Hackback, Ethik und Katastrophenschutz

Seit ~23 Jahren Aktiv in einigen Vereinen:
Chaos Computer Club, Chaos Computer Club Cologne, c-base, Digitale Kultur, ISACA, GI, FifF, GFF, Freie Software Freunde, European Society for Digital Souvereignty, Deutsches Komitee Katastrophenvorsorge, Geraffel Core Member

Vorstand des Cyber Security Cluster Bonn & Gründer und Sprecher der unabhängigen Arbeitsgruppe Kritische Infrastrukturen (AG KRITIS).