Gehacktes from Hell

Die Zukunft dem Zufall überlassen
2021-12-29, 15:30–16:30 (Europe/Berlin), Beerbarn
Language: German

Wolfgang Scheffler zeigt uns an praktischen Beispielen, wie wir einen effektiven demokratischen Prozess selbst in die Hand nehmen können und unsere Gesellschaft im Großen wie im kleinen als BürgerInnen selbst gestalten, statt von wenigen passiv gestaltet zu werden.


Wie kann die grösstmögliche Zufriedenheit aller BürgerInnen erreicht werden ? Durch Zufallsauswahl wird eine repräsentative Miniaturgesellschaft gebildet. Bei Gruppengrössen von je 25 Personen können alle Elemente eingesetzt werden, die für ausgewogene Entscheidungen notwendig sind.
Das sind: - Fundierte Information über alle wesentlichen Fakten zum Thema und ein intensiver Austausch auf Augenhöhe zwischen allen TeilnehmerInnen vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Lebensumstände.
So kommen Lösungen zustande, mit denen dann auch alle Leben können. Das ist dann echte Demokratie, alle Details zum Prozess und wie wir ihn selbst in die Hand nehmen können erfahren wir im Vortrag.


Pad for Q&A

https://pads.fiff.de/p/gfh-GQ8T3V

See also: Slides zum Talk

Ich bin Physiker und Erfinder und seit 35 Jahren in der Entwicklungshilfe tätig, mit
dem Spezialgebiet Solarenergienutzung. Mein besonderes Interesse gilt aber schon immer sozialen Erfindungen, die unser Zusammenleben verbessern.
In diesem Rahmen engagiere ich mich seit 2002 in der Anwendung von Bürgergutachten mit Pla-
nungszellen als Ausdruck echter Demokratie und betreibe deren Weiterentwicklung.