Hinter den Kulissen des ÖPNV 2.0
12-28, 16:00–16:45 (Europe/Berlin), Chaosstudio Hamburg
Language: German

Der öffentliche Personennahverkehr muss zuverlässiger und einfacher werden. Und keine Frage, "Die Tarifsysteme sind ein Folterwerkzeug des frühen 20. Jahrhunderts" (kritisiert Mobilitätsforscher Andreas Knie). In mehreren Verkehrsverbünden werden daher sog. Check-in / Be-out (CiBo)-Systeme getestet: Apps, die automatisches Bezahlen per Handy ermöglichen und rückwirkend nach einer oder mehreren Fahrten die optimale Fahrkarte auswählen können.

Doch wie funktionieren solche Systeme eigentlich? Aufgrund einer Schwachstelle konnte ich mich im Backend eines CiBo-Systems umsehen. Die Einblicke werde ich in diesem Vortrag in Form eines Bildschirmvideos teilen.

kantorkel ist rC3-zertifizierter Teleshopping-Ultra aus Hamburg. Er tut Dinge bei Freifunk, betreibt Tor-Knoten und mischt bei Reclaim Your Face mit.

This speaker also appears in: