Cookiebanner, das Online-Werbe-Ökosystem und Google, Preisträger BigBrotherAwards 2021
2021-12-28, 20:00–21:00 (Europe/Berlin), Chaosstudio Hamburg
Language: German

Der BBA 2021 ging an Google für jüngst offenbar gewordene massive Manipulation des Internet-Werbemarktes, Aushungern von Kreativen und Medien sowie Enteignung unserer digitalen Persönlichkeiten. Rena Tangens gibt Einblicke in die unglaublichen geheimen Machenschaften des Konzerns und begründet, warum Google diesen Negativ-Preis mehr als verdient.


Cookie-Banner sind die Pest – sie sind darauf angelegt, uns Zeit zu klauen, uns zu zermürben und uns dazu zu bringen, schließlich einfach nur noch "ok" zu drücken. Mit Datenschutz hat das nichts zu tun. Dafür viel mit der Ideologie, dass es ohne personalisierte Werbung keine Finanzierung mehr für interessante Inhalte gäbe. Rena Tangens zeigt, wie wenig vom Werbekuchen tatsächlich bei Kreativen ankommt, wieviel dagegen bei Google und Facebook landet und spricht über mögliche Alternativen wie kontextabhängige Werbung und andere Finanzierungsmodelle. Schließlich geht es darum, wie Google im Werbe-Business mit FLoC eigene Standards setzen will, den Wettbewerb aushebelt, den Markt manipuliert – und wie sie sich schließlich mit einer Eingabe bei einem texanischen Gericht selbst für die BigBrotherAwards nominiert haben. Für diesen BBA haben wir eine neue Kategorie eingerichtet: "Was mich wirklich wütend macht".

Mehr Info und viele Quellen:
https://bigbrotherawards.de/2021/was-mich-wirklich-wuetend-macht-google

Rena Tangens ist Künstlerin, Mitbegründerin und Vorsitzende von Digitalcourage und Jurymitglied der BigBrotherAwards Deutschland

This speaker also appears in: