Frag den Überwachungsstaat
12-29, 20:00–20:45 (Europe/Berlin), Chaosstudio Hamburg
Language: German

Im Rahmen von ReclaimYourFace, einer Initiative gegen biometrische Überwachung, haben wir über fragdenstaat.de eine ganze Reihe von Informationsfreiheitsanfragen an verschiedene Behörden gestellt. In diesem Talk geben wir einen Überblick über Erfolge und Misserfolge.

Die Anfragen drehen sich ganz allgemein um Videoüberwachung in Deutschland, Gesichtserkennung im Rahmen von G20, einen Berliner Zoo oder die Weitergabe von biometrischen Daten an eine Forschungseinrichtung.

Viele Anfragen wurden verspätet oder gar nicht beantwortet, manche erst nach Intervention von Datenschutzbeauftragten. Insgesamt tut sich der Staat schwer mit Transparenz und macht es der Zivilgesellschaft unnötig schwer, Art und Umfang von Überwachung im öffentlichen Raum nachzuvollziehen.


Wir werden u.a. über die folgenden Anfragen sprechen:

  • Videoüberwachung des Europaplatz, Karlsruhe 1 2 3 4
  • Vergleich von Gesichtserkennungssystemen 1
  • Einsatz von VIDEMO zu G20 in Hamburg 1 2
  • Fortsetzung Best Practice Gesichtserkennung Flughafen Prag / Bahnhof Berlin Südkreuz 1 2 3

kantorkel ist rC3-zertifizierter Teleshopping-Ultra aus Hamburg. Er tut Dinge bei Freifunk, betreibt Tor-Knoten und mischt bei Reclaim Your Face mit.

This speaker also appears in: