FireShonks

Philosophinnen Workshop
12-30, 15:00–17:00 (Europe/Berlin), Fireshonks Workshop
Language: German

Nichtphilosophinnen mit viel Phantasie und Philosophieinteressierte welcome! Wir, die Philohaecksen, planen Arbeiten und Ideen von Philosphinnen verständlich darzustellen. Erste Skizzen zu Martha Nussbaum und Donna Haraway haben wir schon. Diese wollen wir mit Euch weiterentwickeln und vor allem Ideen für die künstlerische Ausgestaltung sammeln.

Link zum Workshop-Raum: FireShonks


In der Philosophie gibt es wenig bekannte Frauen. Wir, die Philohaecksen, sind daher daran interessiert herauszufinden, welchen Beitrag Frauen zur Philosophie beigetragen haben. Zusätzlich möchten wir die Arbeiten und Ideen von Philosphinnen verständlich darstellen. Am einfachsten zugänglich sind die Philosophinnen der Gegenwart. Durch Entwicklungen in der KI stellt sich in der Philosophie auch die Frage nach der Stellung des Menschen im Universum neu. Donna Haraway ist durch ihr Cyborg Manifest bekannt geworden. Martha Nussbaum hat mit ihrem Befähigungsansatz ein Konzept für alle fühlenden Wesen (Menschen + Tiere + ?) entwickelt. Erste Skizzen zu diesen beiden Philosophinnen haben wir schon. Diese wollen wir Euch vorstellen und mit Euch weiterentwickeln. Insbesondere brauchen wir Ideen und Mitstreitende für die künstlerische Ausgestaltung.


In which language do you want to give your talk?

Deutsch

See also: Folien M. Nussbaum (681.2 KB)

Ich bin Mathematikerin und war 30 Jahre bei einem IT Konzern als Entwicklerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Beraterin tätig. Heute bin ich Pensionärin und freie Dozentin und beschäftige mich mehr und mehr mit Philosophie.

Hallo ich bin Smettbo und seit 2021 bei den Haecksen aktiv. Mit Waldseenixe und Piko habe ich die Philhaecksen ins Leben gerufen. Dort sprechen wir über das Spannungsfeld Philosophie und Technik. Ich bin Ingenieurin für Luft-und Raumfahrttechnik und studiere nebenberuflich Philosophie.