Cin beschäftigt sich zu vielen Tageszeiten vor allem mit der Schnittstelle von Technik, Digitalem und Gesellschaft, zB. bei der Gestaltung inklusiver Hack Spaces, Critical Making und Antidiskriminierungsarbeit mit Fokus auf Technik und Digitalisierung oder arbeitet zu Wissensgerechtigkeit im Internet bei Wikimedia Deutschland. Wenn Cin sich mit anderen Dingen beschäftigt, dann handelt es sich dabei in der Regel um Stricken, sich um zu viele Pflanzen kümmern und Brettspiele (eigentlich auch zu viele).


Sessions

08-16
16:00
90min
WitchyData - Über Hexen(verfolgungen), Linked Open Data und digitale Erinnerungskultur
Cin, Lucy

In diesem Workshop möchten wir auf die Historie und gesellschaftlichen Dynamiken der Hexenverfolgungen im 15. bis 18. Jahrhundert eingehen, eine Einführung in die freie Wissensdatenbank Wikidata geben und zu zeigen, wie Daten für die digitale Erinnerungskultur genutzt werden können, um im Anschluss gemeinsam Hexendaten zu editieren und zu kontextualisieren und selbst zu dieser Erinnerungskultur beizutragen. Bitte bringt eure Laptops mit!

FINTA only
Workshoptent